DER FLIEGENDE HOLLANDER LIBRETTO PDF

Wir haben sichren Grund! Wer baut auf Wind, baut auf Satans Erbarmen! Mir ist nicht bang! Daland goes into his cabin. The Steersman is alone on deck. The storm has somewhat abated; it returns only at sporadic intervals; on the open sea the waves are still rough.

Author:Gogami Febei
Country:Czech Republic
Language:English (Spanish)
Genre:Finance
Published (Last):8 September 2013
Pages:40
PDF File Size:8.54 Mb
ePub File Size:11.46 Mb
ISBN:223-9-59137-818-1
Downloads:5136
Price:Free* [*Free Regsitration Required]
Uploader:Gosho



Matrosen des Norwegers. Kein Zweifel! Sieben Meilen fort trieb uns der Sturm vom sichren Port. So nah dem Ziel nach langer Fahrt, war mir der Streich noch aufgespart! Wer baut auf Wind, baut auf Satans Erbarmen!

Er geht am Bord des Schiffes He, Bursche! Lange wart ihr wach, - zur Ruhe denn! Mir ist nicht bang. Beruhigt setzt er sich wieder am Steuer nieder. Der Schlaf kommt ihn immer mehr an. Durch Gewitter und Meer vom Mohrenstrand - hab dir was mitgebracht. Es legt auf der dem norwegischen Schiffe entgegengesetzten Seite an. Mit einem furchtbaren Krach sinkt der Anker an der Kette in den Grund.

Die Frist ist um, Stolzer Ozean! In kurzer Frist sollst du mich wieder tragen! Dein Trotz ist beugsam, doch ewig meine Qual. Das Heil, das auf dem Land ich suche, nie werd ich es finden!

Den Tod, ich fand ihn nicht! Da, wo der Schiffe furchtbar Grab, trieb mein Schiff ich zum Klippengrund: doch ach! Niemals der Tod! Dies der Verdammnis Schreckgebot. Vergebne Hoffnung! Furchtbar eitler Wahn! Tag des Gerichtes! Wann brichst du an in meine Nacht? Wann alle Toten auferstehn, dann werde ich in Nichts vergehn! Ihr Welten, endet euren Lauf! Du siehst nichts? Gelt, du wachtest brav, mein Bursch! Dort liegt ein Schiff Zum Teufel auch! Wer da?

ACONTECE A CADA PRIMAVERA GARY CHAPMAN PDF

Der Fliegende Holländer

Matrosen des Norwegers. Kein Zweifel! Sieben Meilen fort trieb uns der Sturm vom sichren Port. So nah dem Ziel nach langer Fahrt, war mir der Streich noch aufgespart! Wer baut auf Wind, baut auf Satans Erbarmen!

JAHRESBERICHT WEHRBEAUFTRAGTER 2012 PDF

Der Fliegende Holländer Text

The time is up and seven more years have gone. Weary of it the sea casts me up on land. Soon you shall bear me again! Your spite is fitful, but my torment is eternal! The grace I seek on land never shall I find! To you, ocean-tides, I shall be true, until your last wave breaks, and you are drained dry. There, in the awful tomb of ships, I drove mine on to the rocks, but alas, no tomb closed over me!

ARCHINTERIORS VOL 24 PDF

Der Fliegende Holländer Zusammenfassung in 10 Sätzen

Seven miles the storm has driven us off from safe haven. How goes it with you on board? We have firm moorings. I saw my house on the shore, and thought to embrace Senta, my child! Patience, the storm abates; so fierce a storm could not lost. The sailors go below.

Related Articles